Gegen sexualisierte Gewalt – für ein selbstbestimmtes Leben!

40 Jahre Frauennotruf gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen e.V.:

Werden Sie Teil der Menschenkette durch die Hauptstraße

in Heidelberg:

Am Samstag, 9. Juni 2018, 13.00 Uhr

Liebe Frauen, liebe Männer, liebe Mitstreiter*innen und Unterstützer*innen,

wir feiern 40-jähriges Jubiläum, und die tägliche Nachfrage für Beratungen ist unvermindert hoch.

Nicht gut, dass es uns geben muss, gut, dass es uns gibt. 

Nach wie vor hat mehr als jede 2. Frau in Deutschland in ihrem Leben sexuelle Belästigung erlebt, 

jede 7. Frau schwere sexualisierte Gewalt.

Es reicht. Das zeigen wir!

Setzen wir mit Ihnen gemeinsam ein Zeichen

gegen sexualisierte Gewalt und für ein selbstbestimmtes Leben!

Menschenkette durch die Heidelberger Hauptstraße

Am Samstag, 9. Juni 2018, 13.00 Uhr

Nein heißt einfach nein, was ist daran so schwer zu verstehen!

Vom Bismarckplatz bis zum Rathaus - machen Sie mit!

TREFFPUNKTE an der Hauptstraße:

* Zeitungsleser St. Anna-Gasse

* Anatomiegarten

* Theaterplatz

* Uniplatz

* Heilig-Geist-Kirche

Machen Sie mit. Zeigen Sie sich solidarisch.

Melden Sie sich bei uns bis 18. Mai, wir freuen uns.

Herzliche Grüße,

das Frauennotruf-Team

Frauennotruf gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen e.V.

Bergheimer Str. 135 / 69115 Heidelberg